zur Navigation zum Inhalt

maechtlingerbuch.de - die Buchhandlung Mächtlinger in KA-Durlach - Ihre Buchhandlung in Durlach – - alle Buchtipps

Informationen
Pfinztalstr. 36
76227 KA-Durlach
0721-9 43 63-0
Mehr Information
Pfinztalstr. 36
76227 KA-Durlach
0721-9 43 63-0
maechtlingerbuch.de

Ihre Buchhandlung in Durlach  – versandkostenfrei


ab 20 € deutschlandweit

Unsere aktuellen Tipps

Die Buchhandlung Mächtlinger informiert19.7.2021

Wir haben wieder geöffnet

Danke allen, die uns in den letzten Wochen die Treue gehalten haben.


Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

trotz der Einschränkungen wegen der Corona-Prävention sind wir weiterhin für Sie da.

Wir haben für Sie geöffnet.

Unter Einhaltung der hygienischen Anforderungen dürfen wir Sie wieder in unserem Laden bedienen.

Unsere Bitte:

Im Laden dürfen sich nur wenige Personen zugleich aufhalten.
Daher sollte Ihr Aufenthalt nicht lange dauern. Wir bitten Sie daher:
- Bestellen Sie Ihre Bücherwünsche vorab in unserem Online-Shop.
- Oder rufen Sie uns vorher an:
Sie erreichen uns zu den Ladenöffnungszeiten per Telefon 0721-9 43 63-0.
- Oder senden Sie uns eine E-Mail an info@maechtlingerbuch.de.

Besuchen Sie uns.

Wir freuen uns sehr, Sie bei uns im Laden begrüßen zu können.

Und wenn Sie nicht vorbeikommen können:
Wir schicken Ihnen Ihre Bestellungen gern per Bote oder Post nach Hause.

Herzlichst, Ihre Buchhandlung Mächtlinger

Kriminalroman22.7.2021

Max Annas

Der Hochsitz

1978, ein Dorf in der Eifel: Sanne und Ulrike haben Osterferien. Wenn sie nicht auf dem Hof helfen müssen, düsen sie mit ihren Fahrrädern durch die Gegend und kriegen alles mit. In zwei Monaten ist Fußball-WM, die Mädchen bekommen aber einfach nicht genug Hanuta-Bilder für ihre Sammelalben. Also schneiden sie ein paar Männerköpfe aus dem Fahndungsplakat in der Post. Denn das ganze Land ist gerade in Aufruhr über drei Buchstaben. RAF. Und dann geschieht tatsächlich ein Bankraub. Festgenommen wird der einzige Langhaarige im Dorf. Dass er es nicht gewesen sein kann, wissen Sanne und Ulrike genau. Und sie wissen noch viel mehr, Sachen, die nicht nur die Polizisten in der nächsten Kleinstadt interessieren würden ...

Rowohlt Verlag · 22,00 € (1) in den Warenkorb →

Roman17.7.2021

Chris Whitaker

Von hier bis zum Anfang

Cape Haven, Kalifornien. Eine beschauliche Kleinstadt vor dem Panorama atemberaubender Küstenfelsen. In diesem vermeintlichen Idyll muss die 13-jährige Duchess nicht nur ihren kleinen Bruder fast alleine großziehen, sondern sich auch um ihre depressive Mutter Star kümmern, die die Ermordung ihrer Schwester vor 30 Jahren nie verwinden konnte. Als deren angeblicher Mörder aus der Haft entlassen wird, droht das fragile Familiengefüge, das Duchess mühsam zusammenhält, auseinanderzubrechen. Denn der Atem der Vergangenheit reicht bis in das Heute und wird das starke Mädchen nicht mehr loslassen ...

Der Roman, der in England und Amerika bereits hymnisch gefeiert wird – jetzt endlich in deutscher Übersetzung!

»Seit 'Der Gesang der Flusskrebse' hat mich kein Roman so bewegt und begeistert!« A. J. Finn

Piper · 22,00 € (1) in den Warenkorb →

Roman9.7.2021

Ayelet Gundar-Goshen

Wo der Wolf lauert

Lilach Schuster hat alles: ein Haus mit Pool im Herzen des Silicon Valley, einen erfolgreichen Ehemann und das Gefühl, angekommen zu sein in einem Land, in dem man sich nicht in ständiger Gefahr wähnen muss wie in ihrer Heimat Israel. Doch dann stirbt auf einer Party ein Mitschüler ihres Sohnes Adam. Je mehr Lilach über die Umstände des Todes erfährt, desto größer wird ihr Unbehagen: Ist es möglich, dass Adam irgendwie damit in Verbindung steht?

Kein & Aber · 25,00 € (1) in den Warenkorb →

Reise9.7.2021

Jens Bey, Stefan Fröhling, Andreas Reuß

Die unterschätzten Städte in Deutschland

Hamburg, Berlin, München kennst du schon, aber was ist mit Saarbrücken, Lübeck oder Karlsruhe? Mit Regensburg oder Münster? Alle 15 Städte in diesem charmanten Geschenkband sind kleine Wundertüten, denn sie stecken voller Überraschungen. 3 Touren führen dich durch jede Stadt und lassen dich eintauchen in Viertel mit Lokalkolorit, ausruhen in Parks mit Geheimtipcharakter und staunen über spannende Museen, die es auch mit den ganz Großen aufnehmen können. Das ideale Geschenkbuch für alle, die Städtetrips lieben und Neues entdecken wollen!

15 angesagte Städte mit Charakter

- Sich treiben lassen, schlendern und staunen: Inspirationen für Städtetripps mit Überraschungsgarantie
- Eintauchen in den verborgenen Charme deutscher Städte in jeweils 3 Touren

DuMont Reiseverlag · 19,95 € (1) in den Warenkorb →

Vorlesen9.7.2021

Andreas H. Schmachtl

Hörnchen & Bär

Hörnchen und Bär sind nicht nur allerbeste Freunde, sondern auch weltbeste Abenteurer! Seit Hörnchen Bärs Gebrumm den ganzen Baum hinauf bis in seine urgemütliche Schlafhöhle gehört hat, vergeht kein Tag ohne einen gemeinsamen Angel-Ausflug zum See. Und noch viel mehr: Gemeinsam lüften sie das Geheimnis der Waldgeister, verwandeln einen Schlechte-Laune-Tag in einen herrlichen Badetag am Fluss, meistern gemeinsam Hörnchens Chorauftritt bei den Kaninchen und trotzen einem wilden Sturm. Raus aus dem Alltag, rein in den Hörnchen-Wald: ein Gute-Laune-Buch für die ganze Familie!

Arena Verlag · 16,00 € (1) in den Warenkorb →

Roman22.6.2021

Chloe Benjamin

Die Unsterblichen

Sommer 1969: Wie ein Lauffeuer spricht sich in der New Yorker Lower East Side herum, dass eine Wahrsagerin im Viertel eingetroffen ist, die jedem Menschen den Tag seines Todes vorhersagen kann. Neugierig machen sich die vier Geschwister Gold auf den Weg. Nichtsahnend, dass dieses Wissen für jeden von ihnen auf unterschiedliche Weise zum Verhängnis wird. Simon, den Jüngsten, zieht es Anfang der 1980-er Jahre nach San Francisco, wo er nach Liebe sucht und alle Vorsicht über Bord wirft. Klara, verwundbar und träumerisch, wird als Zauberkünstlerin zur Grenzgängerin zwischen Realität und Illusion. Daniel findet nach 9/11 Sicherheit als Arzt bei der Army. Varya wiederum widmet sich der Altersforschung und lotet die Grenzen des Lebens aus. Doch um welchen Preis?

btb · 12,00 € (1)

Theaterstück22.6.2021

Bernhard Schlink

20. Juli

Ein Zeitstück

Ihr letzter Schultag fällt auf den 20. Juli. Am Vortag hat die Deutsche Aktion mit ihrem charismatischen jungen Führer bei der Landtagswahl 37 Prozent bekommen. Im Leistungskurs Geschichte entbrennt unter den Abiturienten und ihrem Lehrer eine hitzige Diskussion. Das Attentat auf Hitler kam am 20. Juli 1944 viel zu spät. Es hätte am 20. Juli 1931 begangen werden müssen. Was ist daraus zu lernen? Zuwarten oder eingreifen? Saubere Hände behalten oder schmutzige riskieren?

Diogenes Verlag · 16,00 € (1) in den Warenkorb →

(1) Preis inkl. MwSt. Lieferzeit und Versandkosten

© 2010-2021 Buchhandlung Mächtlinger | Impressum | AGB | Datenschutz | Lieferzeit und Versandkosten